HS C3A

Multifunktionaler Näharbeitsplatz – Basis Flachbettmaschine (SO: Spitze von oben – Grundausstattung)

SO
SO F SU SUS B BV BG BGV

Ein durchdachtes Baukastensystem ermöglicht es, die Maschine innert kürzester Zeit auf die schnellwechselnden Marktbedürfnisse / Operationen anzupassen. Durch das Baukastensystem ergibt sich eine bessere Auslastung des Maschinenparks, reduzierter Platzbedarf, geringerer Kapitalbedarf, sowie eine Reduktion des Ersatzteillagers.

Neue Option: Bandstückelungserkennung

Für das Erkennen der Klebeverbindung von 2 Bandenden mit einem neuen Sensor. Dieser benötigt zum Detektieren nicht mehr ein Aluminium-Klebeband sondern erkennt Papier und Plastikklebestellen. Die hohe Abtastgeschwindigkeit beeinträchtigt die Produktivität nicht. Der Sensor kann durch die kompakte Bauform optimal eingebaut werden.

Nach Erkennen der Klebestelle rechnet die Software aus ob noch ein komplettes Teil gefertigt werden kann oder nicht. Danach wird bis nach der Klebestelle transportiert und abgeschnitten. Der Abfall wird ausgeschieden.

Optionen
Folgende Umbausätze sind lieferbar: SO: Spitze von oben; F: Faltgummi; SU: Spitze von unten; SUS: Spitze von unten mit Rechtssaum; B: Börtchen; BV: Börtchen mit Vorderschneider; BG: Börtchen mit Gummi; BGV: Börtchen mit Gummi und Vorderschneider • Normalgestell • HS 234 Stapler • Starke Stoffabschnittabsaugung für Santoni Verarbeitung • HS 800-1 Etikettenspender • QSD Qualitätsnäher • Akustisches Signal bei Spannungswechsel