HS C5H-F8

Vollautomatisch Band an offenen Bund bei Damen-und Herrenslip annähen

 SO  

Automatisch Band ab Rolle oder aus der Schachtel mit 2/3-Nadel Interlock-Nähmaschine an offenen (Vorder- und Rückenteil separat oder halboffenen Bund (eine Seitennaht offen, die andere geschlossen) annähen.

Je Naht können bis zu 10 beliebige Bandspannungen programmiert werden, welche automatisch nach einer vordefinierten Stichzahl angewandt werden. Das Metering-Device mit integriertem Sensor misst permanent die Bandspannung und passt diese bei Veränderungen sofort wieder an.

Das exakte Bandabschneiden am Anfang und Ende erfolgt ebenfalls vollautomatisch.

Das Konzept des Automaten gewährleistet, gleichbleibend hohe Nahtqualität, kürzeste Anlernzeit und höchste Produktivität. Eine Mehrmaschinenbedienung ist möglich.

Neu: HS C5H-F8 mit EST 50 Steuerung

Fernwartung: Unser Supportteam unterstützt bei nicht optimaler oder fehlerhafter Parametrisierung schnell direkt auf die Steuerung von der Schweiz aus.

Software-Updates können via Internet durch Spezialisten der Firma SCHIPS ausgeführt werden. Der Anwender benötigt keine Kenntnisse für den Upload und die Installation eines Software-Updates.

Die selbsterklärende Bedienung ist einfachst ohne Anleitung möglich. Der visuelle Hardware-Test ermöglicht, die Komponenten zu überprüfen.

Direktparameter sind auf vorderster Ebene angeordnet. Während dem Nähablauf (nur beim Nähen mit Pedal) sind interaktiv Änderungen möglich und werden in der aktuellen Teilstrecke gespeichert und sofort ersichtlich umgesetzt.

Neue Option: Bandstückelungserkennung

Für das Erkennen der Klebeverbindung von 2 Bandenden mit einem neuen Sensor. Dieser benötigt zum Detektieren nicht mehr ein Aluminium-Klebeband sondern erkennt Papier und Plastikklebestellen. Die hohe Abtastgeschwindigkeit beeinträchtigt die Produktivität nicht. Der Sensor kann durch die kompakte Bauform optimal eingebaut werden.

Nach Erkennen der Klebestelle rechnet die Software aus ob noch ein komplettes Teil gefertigt werden kann oder nicht. Danach wird bis nach der Klebestelle transportiert und abgeschnitten. Der Abfall wird ausgeschieden.

 

Optionen

Zusatztisch mit Band-transport
Für flache Teile (Front- und Rückenteil des Slips separat) Anstecktischplatte mit integriertem Bandantrieb, synchronisiert mit der Nähgeschwindigkeit
Etikettenspender

Zuführung der Etikette mit Schrittmotor zwischen Gummi und Stoff, 2 Schrittmotoren, 2 Endstufen
Stapler

Das genähte Teil wird in der Mitte der Naht zusammengefaltet und gestapelt. Oberste Stapelposition gleichbleibend durch automatischen Höhenausgleich.
Differentialverstellung mit Schrittmotor
Verändern der Transportlänge des Differentialtransporteurs mit Schrittmotor. Je Naht können mehrere Wechsel mit beliebigen Werten programmiert werden. Ideal um Stoffe mit hoher Wiederholgenauigkeit an vordefinierten Stellen zu krauseln, stecken oder glätten.
Entrollvorrichtung

Pneumatische und mechanische Entrollvorrichtung für Mikrofaser und Single Jersey Materialien

SU – Spitze von unten

Umbausatz: Apparat, Gerätehalterungen, Spezialnähteile in 2.8 mm, 3.2 mm, 4.0 mm, 5.6 mm und 6.4 mm erhältlich
F – Faltgummi

Umbausatz: Apparat, Gerätehalterungen, Spezialnähteile in 2.8 mm, 3.2 mm, 4.0 mm, 5.6 mm und 6.4 mm erhältlich
BG – Börtchen mit Gummi

Umbausatz: Apparat, Gerätehalterungen, Spezialnähteile in 2.8 mm, 3.2 mm, 4.0 mm, 5.6 mm und 6.4 mm erhältlich
B – Börtchen

Umbausatz: Apparat, Gerätehalterungen, Spezialnähteile in 2.8 mm, 3.2 mm, 4.0 mm, 5.6 mm und 6.4 mm erhältlich


Video