HS C2G

Roh- oder gewobenen Gummi mit Zylinderarm-Overlockmaschine an geschlossene Ausschnitte annähen

Gummizuführung von oben mit elektronisch gesteuerten Dosierungsrollen.

Schneiden und automatisches Wiedereinführen des Gummis unter den Drückerfuss.

Dank leistungsstarker Elektronik sind beliebig viele Spannungen möglich, das Umschalten der Spannungen erfolgt wahlweise manuell oder automatisch.

Optionen
HS 1020-K Stufenlos höhenverstellbares Pedestalgestell • HS 707/3 Banddosiereinheit mit Schneide- und Wiedereinschubvorrichtung